Beratungsangebot - Beziehungstherapie

Die gute Beziehung zu sich selbst
bildet die wesentliche Voraussetzung
für gelingende Beziehung zum anderen.

Ernst Andreas Stadter

Lösungsorientierte Arbeit an aktuellen Beziehungskrisen für

  • Einzelpersonen
  • Paare
  • Familien
  • Teams

Beziehungstherapeutischer Ansatz nach Prof. Stadter

Für jedes Beziehungsdrama im privaten oder beruflichen Bereich gibt es eine Antwort und damit eine Lösung:

  • durch Vermittlung von Beziehungskompetenz im persönlichen und beruflichen Bereich
  • durch die Befähigung zu einer konstruktiven Konfliktbewältigung
  • durch das tiefe Verständnis der Bedingungen für eine Beziehungskrise
  • durch Schulung der Wahrnehmungs- und Kommunikationsfähigkeit, Erlösung aus Sprachlosigkeit
  • durch Auflösung negativer Gefühlserlebnisse und Gedankenmuster
  • durch die Befähigung zur Selbstreflektion
  • durch Integration von Licht- und Schattenkräften und die dadurch entstehende Erschaffung eines neuen Selbstbildes
  • mittels Aufbau eines liebevollen Bezuges zu sich selbst und einer fundierten Selbsterkenntnis
  • in Form der Gewinnung einer offenen, positiven Grundhaltung gegenüber Partnern, Kindern, Kollegen, Vorgesetzten und Freunden
  • durch Umsetzung einer vertrauensvollen Einstellung zum Leben und die Freisetzung blockierter Ressourcen