Beratungsangebot - Mediation

Mediation geht nur gemeinsam.
Mediation erfodert die grundsätzliche Einigungs- und Gesprächsbereitschaft
beider Partner.

  • Mediation dient als strukturiertes freiwilliges Verfahren der konstruktiven Streitlösung bei Familien- und Partnerschaftskonflikten.
  • Mediation ist eine Entscheidungshilfe bei Trennung, Scheidung oder sonstigen familieren Konflikten.
  • Die Konfliktparteien wollen durch die Unterstützung einer dritten allparteilichen Person zu einer eigenverantwortlichen Lösung gelangen.
  • Diese Vereinbarung soll den Interessen und Bedürfnissen der Beteiligten entsprechen.
  • Der Mediator trifft keine eigenen Entscheidungen bezüglich eines Konfliktes.
  • Mediation kann eine Form außergerichtlicher Konfliktregelung sein, in der sie zum Mitgestalter ihrer persönlichen Einigung werden.